Besucherbergwerk
"Vereinigte Reviere Kamsdorf"



Home

Aktuelles
Geologisches
Geschichtliches
Montanlehrpfad
Führungen
Verein
Impressionen

Anfahrt
Öffnungszeiten
Gästebuch
Impressum
Links
Kontakt




 

Aktuelles





Stellenausschreibung



Der „Kamsdorfer Verein zur Pflege der Bergbautradition e.V.“ sieht sich der Bewahrung bergbaulicher Zeugnisse und Relikte des hiesigen Jahrhunderte alten Bergbaus auf verschiedene Erze und Industriemineralien verpflichtet. Ein Schwerpunkt dieser Traditionsarbeit besteht im Betrieb des Besucherbergwerkes „Vereinigte Reviere“ in 07334 Kamsdorf, Grubensteig 4, zu dessen Absicherung drei Stellen im Rahmen geringfügiger Beschäftigung (Minijob) als Technische/r Mitarbeiter/in Besucherbergwerk zum nächstmöglichen Termin unbefristet besetzt werden. Eine dieser Stellen wird zusätzlich zu den nachfolgenden Aufgaben mit arbeitsorganisatorischen Funktionen betraut (Erstellung Dienstplan, Abstimmung und Organisation aller Arbeiten).

Ihre Aufgaben
Vorbereitung, Organisation, Durchführung und Abrechnung von Individual- und Gruppenführungen, Vorbereitung, Organisation und Unterstützung von Veranstaltungen sowohl über als auch unter Tage, Herstellung und Erhaltung von Ordnung und Sauberkeit in den Gebäuden und den Außenanlagen, Pflegearbeiten an den Außenanlagen und Übernahme der Verkehrssicherungspflicht, regelmäßige sicherheitstechnische Überprüfungen der Gebäude und Außenanlagen sowie des Besucherbergwerkes, selbstständige Ausführung von kleineren Reparaturen, Maler- und lnstandsetzungsarbeiten, Übernahme der Urlaubs- und Krankheitsvertretung der jeweils anderen geringfügig Beschäftigten, Kontrolle von Arbeits- und Unfallschutz in den Vereinsgebäuden und im Besucherbergwerk, Schließdienst/Kontrollgänge,

Ihre Aufgaben bei vorliegender Qualifikation als Elektrofachkraft:
Prüfung aller ortsfesten und beweglichen elektrischen Anlagen und Betriebsmittel der Vereinsobjekte, Durchführung von Reparaturen an elektrischen Anlagen in den Vereinseinrichtungen.

Voraussetzungen/Anforderungen:
abgeschlossene Berufsausbildung in einem Bereich der Installationstechnik, bevorzugt elektrotechnische Qualifikation, und mindestens einjährige Berufserfahrung, handwerkliche Fähigkeiten und Fertigkeiten, Grundkenntnisse in der Bedienung von Heizungs- und Haustechnikanlagen, Kenntnisse von Unfallverhütungs- und Sicherheitsvorschriften, speziell DGUV Vorschrift 3, DGUV Vorschrift 4 und DGUV Information 203-070, selbstständiges, flexibles und engagiertes Handeln, aufgeschlossener Umgang mit Vereinsmitgliedern und Besuchern, Zuverlässigkeit, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit, sicherer Umgang mit Arbeitsgeräten und größeren Lasten, Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit, auch an Wochenenden und Feiertagen Führerschein Klasse B ist wünschenswert - die Bereitschaft, das Privatfahrzeug auch für dienstliche Zwecke zu nutzen, ist wünschenswert.

Weitere Auskünfte erteilt der 1. Vorsitzende des Vereins Hr. Werner Groll unter der Telefonnummer 03671-645621.

Bewerbungsfrist und -anschrift:
Sollten Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 16. Juni 2017 an Kamsdorfer Verein zur Pflege der Bergbautradition, Lessingstraße 9, 07334 Kamsdorf. Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen vernichtet. Bitte fügen Sie deshalb den Bewerbungsunterlagen keine Originale bei. Durch die Bewerbung entstehende Kosten sowie Reisekosten für das Vorstellungsgespräch können nicht erstattet werden. Schwerbehinderte werden im Rahmen des Schwerbehindertengesetzes berücksichtigt.

Kamsdorfer Verein zur Pflege der Bergbautradition e.V.



copyright 2004 - 2017 Kamsdorfer Verein zur Pflege der Bergbautradition e.V.