Besucherbergwerk
"Vereinigte Reviere Kamsdorf"



Home

Aktuelles
Geologisches
Geschichtliches
Montanlehrpfad
Führungen
Verein
Impressionen

Anfahrt
Öffnungszeiten
Gästebuch
Impressum
Links
Kontakt




 

Führungen



Die Führung unter Tage dauert ca. 70 bis 90 Minuten und gewährt Einblicke in 300 Jahre Erzbergbau auf Kupfer-, Silber- und Eisenerz. Die letzte Epoche der untertägigen Eisensteinförderung, die unmittelbar mit der Errichtung der Maxhütte Unterwellenborn im Zusammenhang stand, ist ebenso erlebbar wie Gangbergbau auf Kupfererz, die Schachtförderung mittels Handhaspel und Maschinenschacht. Der untertägige Rundweg führt auch durch die Grubenbaue, die im 2. Weltkrieg zum Rüstungswerk ausgebaut wurden und in denen ab 1984 ein Zivilverteidigungsobjekt errichtet werden sollte.

Führungszeiten und weitere Hinweise sind unter Öffnungszeiten hinterlegt.

Führungen sind immer mit einem gewissen Grundaufwand verbunden. Deshalb können die fußläufigen Führungen durchs Besucherbergwerk erst ab einem eingenommenen Eintrittsbetrag von 9,-€ und die Bahnfahrt ab 24,-€ durchgeführt werden.
Wir bitten um Beachtung und Verständnis.


copyright 2004 - 2017 Kamsdorfer Verein zur Pflege der Bergbautradition e.V.